01. März 2018
20:00 Uhr

Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

Weit:Sicht! Umweltfilme im Obscura Ulm

Bertram Verhaag widmet dem Themenkomplex Landwirtschaft, Ernährung und Gentechnik eine komplette Filmreihe. Die Dokumentation „Code of Survival – Die Geschichte vom Ende der Gentechnik“ zeigt anhand ausgewählter Betriebe, dass die Konzepte der ökologischen Landwirtschaft selbst in kargen Regionen ohne den massiven Einsatz von Kunstdünger auf schwer geschädigten Anbauflächen in der Lage sind, markttaugliche Erträge zu erwirtschaften und auch auf Dauer zu konsolidieren. (vf)

Filmabend mit dem KORNKREIS Erzeugergemeinschaft GmbH, getragen von 50 Bio-Landwirten aus den Regionen Ostalb, Donau-Ries und Oberschwaben.

Den Trailer können Sie hier anschauen

Schillerstraße 1
89077 Ulm