22. Februar 2018
11:00 Uhr

Umweltaspekte in der Lieferkette – Mit EMAS alles unter Kontrolle?

Workshop des Umweltbundesamtes

Der EMAS-Workshop des Umweltbundesamtes wird in Kooperation mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und dem Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie e. V. veranstaltet. Er zeigt auf, wie Unternehmen mit Hilfe des EMAS-Prozesses Verantwortung für die Lieferkette übernehmen können und welche Praxishilfen zur Verfügung stehen. Dabei werden die Änderungen der EMAS-Novelle 2017 bekannt gegeben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei – Plätze sind begrenzt.

Bitte melden Sie sich bis zum 15.02. mit einer E-Mail an arqum@arqum.de für die Veranstaltung an.

> Zum Programm

Die Agenda finden Sie hier.

Haus der Wirtschaft
Raum: "Karlsruhe"
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart