28. Juni 2018
– – –

Mobilität wohin? – Zur Rolle des Verbrennungsmotors

Auf dem Weg zu einer sauberen und klimaneutralen Mobilität

Tagung am 28.06. – 29.06.2018 in der Evangelischen Akademie Bad Boll in Kooperation mit dem Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e. V. (LNV)

Wenn – wie im deutschen Klimaschutzplan vorgesehen – 2050 der Verkehr einschließlich Altfahrzeugen emissionsfrei laufen soll, dürfen schon früher keine Diesel- und Benzinfahrzeuge mehr neu zugelassen werden. Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Abschied vom Diesel? Kann der Diesel eine Übergangs- oder Brückentechnologie sein? Um dem Gesundheitsschutz gerecht zu werden und Strukturbrüche zu vermeiden, müssen die Weichen rechtzeitig gestellt werden. Brauchen wir nicht eine Wende der Verkehrspolitik zugunsten von Bus und Bahn, einer Branche, in der auch hunderttausende Menschen arbeiten?

Weitere Infos finden Sie hier.

Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11
73087 Bad Boll