21. April 2018
09:30 Uhr

Ideenwerkstatt zur regionalen Energiewende

Energiewende selber machen

Unser Energiesystems verändert sich: Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erfolgt dezentral, wir Verbraucher werden zu Stromproduzenten, das Netz übernimmt Speicherfunktionen, die Elektromobilität muss in das System integriert werden.

Samstag, 21. April 2018

9.30 Uhr
Ankommen und Begrüßung 
Oberbürgermeister Gunter Czisch

10.00 Uhr
Intelligente Lösungen für Quartiere ‒ Das Hofgut Blaustein
Timo Exel
SWU Energie

10.40 Uhr
Intuitiv Energie sparen mit dem Nutzerinterface
N.N.
MondayVision UG, Stuttgart

11.20 Uhr
Vernetzte Stromspeicher ‒ ein Schritt in Richtung Autarkie
Katharina Kreidenweis
sonnen GmbH, Wildpoldsried

12.00 Uhr
Warum Blockchain in der Mobilitäts- und Energiebranche?
Christopher Burgahn
MotionWerk Gmbh, Essen

12.40 Uhr
Abschlussrunde

ab ca. 13.00 Uhr
Ortswechsel zum Tag der offenen Tür im Betriebshof der SWU.

 

Ort

SWU Verkehr GmbH, Bauhoferstr. 9 
Sitzungssaal 2. OG

Eintritt frei

Um Anmeldung im Agenda-Büro wird gebeten!

Kontakt

Agenda-Büro der Stadt Ulm, Tel. 0731-161 1015, p.schmitz@ulm.de

Veranstalter

AK Energie der lokalen agenda ulm 21, Agenda-Büro der Stadt Ulm, vh ulm in Kooperation mit SWU Verkehr

SWU Verkehr GmbH
Bauhoferstraße 9
89077 Ulm