Aktuelles

Alle Neuigkeiten aus dem unw auf einen Blick

Ob Nachrichten, unw-Termine, Veranstaltungstipps oder Pressemeldungen, hier sind die jeweils aktuellsten Neuigkeiten aus unserem Netzwerk aufgeführt. Damit Sie nichts Aktuelles verpassen, werden diese auch über unseren Newsletter „unw-extra“ verteilt.

Oder sie schauen sich im Archiv auch ältere Beiträge an.

Notizen

März 2019

Neue Leuchtturm-Unternehmen im Klimaschutz gesucht!

Unternehmen, die vorbildlich Energie und CO2 einsparen, können sich als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Zur Bewerbung laden das Bundesumweltministerium, das Bundeswirtschaftsministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag…
März 2019

Photovoltaik-Studie: PV-Anlage möglichst groß auslegen

In dieser Studie wurde untersucht, wie Photovoltaikanlagen für Prosumer sinnvoll dimensioniert werden sollten. Es konnte gezeigt werden, dass sich die spezifischen Investitionskosten von Photovoltaik-Anlagen mit zunehmender Leistungsgröße deutlich reduzieren. Eigenheimbesitzer…
März 2019

Auf der Suche nach einem Urlaub mit Sinn?

Wie wäre es mit Bäumepflanzen bei einem Bergwaldprojekt?
Weihnachten liegt schon ein paar Wochen hinter uns, der Frühling naht - Zeit, um an den nächsten Urlaub zu denken? Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Urlaub mit…
März 2019

Stellungnahme von WissenschaftlerInnen zu den Fridays for Future Demonstrationen

Suche nach Mitunterzeichnern
Wir möchten Sie auf die Initiative der "Scientists for Future" aufmerksam machen, die für den deutschsprachigen Raum anläßlich der "Fridays for Future" Demonstrationen an einer Stellungnahme arbeiten und Mitunterzeichner suchen.…
Februar 2019

„Fashionable & Fair“ beim yooweedoo-Ideenwettbewerb

### Wir brauchen Eure Unterstützung! ###
Wir alle wissen, dass derzeit die Textilindustrie die ArbeiterInnen in den Produktionsländern ausbeutet. Beim „Fashionable and Fair“ wollen wir KundInnen einen einfachen Weg bieten, beim Kauf von konventionell produzierter Kleidung…
Februar 2019

Kleine Gase – Große Wirkung: Der Klimawandel

Ein Buchprojekt von zwei Studenten
Die Geschichte hinter unserem Buch beginnt im Frühjahr 2017 in der Mensa unserer Uni am Bodensee. Wir – David Nelles und Christian Serrer – studieren beide Wirtschaftswissenschaften und haben beim…
Februar 2019

Umweltminister Franz Untersteller will EEG-Umlage abschaffen

CO2-intensive Energieträger verteuern
„Die Zeit ist reif für neue Steuerungsinstrumente bei Klimaschutz und Energiewende.“Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller will den Strompreis in Deutschland deutlich senken und stattdessen CO2-intensive Energieträger teurer machen. „Damit bekommen wir…
Februar 2019

Photovoltaik-Pionier berichtet

Podcast-Reihe Mission Energiewende
Heute möchten wir Ihnen eine hörenswerte Podcast-Reihe empfehlen: „Mission Energiewende“ ist ein Podcast zum Klimawandel und neuen Energielösungen in Deutschland. Eine Kooperation mit LichtBlick und WWF: energiewendebeschleunigen.deLange hat Deutschland als Musterschüler beim Thema Klimaschutz und…
Februar 2019

Wenn möglich bitte wenden

Filmtipp zum Thema Brennstoffzelle/Wasserstoff
Die Zukunft einer nachhaltigen Mobilität mit der Brennstoffzelle hat bereits begonnen.Hier ein sehr sehenswerter Film von Gerhard Kreysa: https://www.mediathek-hessen.de/medienview_19025_Gerhard-Kreysa-OK-Rhein-Main-Wenn-möglich-bitte-wenden.html
Februar 2019

Weltzukunftsrat rechnet Kohlekompromiss nach

Kohleverstromung und CO2-Emissionen können trotz Reduktion der Kapazitäten um bis zu 16 Prozent zunehmen.
Hamburg, den 7. Februar 2019 – Dr. Matthias Kroll, Chefökonom der Hamburger Stiftung World Future Council (auch bekannt als Weltzukunftsrat), hat die Auswirkungen des sog. „Kohlekompromisses“ auf das Klima nachgerechnet…

Presse

5. März 2019 | SÜDWEST PRESSE

Die Zeit läuft ab: Warum die Energiewende am Wendepunkt ist

Wer auf der Suche nach guten Nachrichten in Sachen Energiewende ist, der konnte sich zuletzt freuen – zumindest, wenn er nicht allzu genau hinschaute. So war 2018 ein neues Rekordjahr für Erneuerbare Energien: 38,2 Prozent…
25. Februar 2019 | SÜDWEST PRESSE

Reallabor – oder: Stoff für Visionäre

Wie geht es weiter mit "Dietenheim zieht an"?
Es war die Rede von einer Wiederbelebung der einstigen Textilstadt Dietenheim. Von einer Trendwende für diesen Ort. Und: von einer nachhaltigen Transformation der textilen Wertschöpfungskette. Große Worte für ein wissenschaftliches Projekt, begrenzt auf einen Zeitraum…
25. Januar 2019 | ZEIT ONLINE

»Wir können das Ruder noch herumreißen«

Greta Thunberg beim World Economic Forum 2019
Die 16-jährige Klimaaktivistin Greta Thunberg mahnt auf dem Podium in Davos das kollektive Versagen im Klimaschutz an. Und entwirft eine Zukunftsvision.(ZEIT Online: Ausschnitt der Rede - 2:50) /  Zur Rede in voller Länge ([icon name="youtube"] 6:04)  
27. November 2018 | SÜDWEST PRESSE

Stadträte wollen Gemeinwohl stärken

Zu Vortrag und Podiumsdiskussion "Wirtschaft neu denken" von Christian Felber am 22.11.2018
Die Gemeinwohl-Ökonomie will ein ethisches Wirtschaftsmodell etablieren, in dem das Wohl von Mensch und Umwelt im Zentrum des Denkens und Handels steht. Eine Idee, die auf großes Interesse stößt: Im Stadthaus gab es jedenfalls selbst…
20. November 2018 | SÜDWEST PRESSE

Hochschule Ulm will „Fairtrade-Uni“ werden

An der Hochschule Ulm setzt man auf Nachhaltigkeit – ganz praktisch
Wenn Ursula Klaschka ihren Studenten etwas über unfairen Handel erzählen will, dann tut sie das am liebsten am Beispiel Schokolade. Da kann jeder mitreden. In kaum einem Land wird so viel genascht wie in der…
29. Oktober 2018 | Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee

Ökologischer Fußabdruck im Blick

unw-Mitglied Tries zum IHK-Magazin-Titelthema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Gewerbebau
Umweltschutz wird bei der Tries GmbH & Co. KG aus Ehingen groß geschrieben, ist Teil der Firmenphilosophie: In Ehingen ist man sich der Verantwortung für die nachfolgenden Generationen bewusst und setzt auf umweltbewusstes Handeln. Wir…
29. Oktober 2018 | Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee

Bauen mit Mehrwert

unw-Mitglied Scheplast zum IHK-Magazin-Titelthema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Gewerbebau
Wirtschaftlichkeit und Ethik Hand in HandDas sieht Jens Schenk genauso. Der Geschäftsführer des Kunststoffverarbeiters Scheplast GmbH aus Schwendi-Hörenhausen hatte 2010 neue Hallen gebaut. „Nach dem Stand der Technik“, sagt Schenk, da unterscheide man sich nicht…
29. Oktober 2018 | Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee

Gemeinwohl-Bilanz

Diverse Unternehmen aus der Region
Sechs Unternehmen zwischen Alb und Bodensee haben eine Gemeinwohl-Bilanz vorgelegt: das Büro für Nachhaltigkeit und Wirtschaftsethik, Neukirch; die BODAN Großhandel für Naturkost GmbH, Überlingen; die elobau GmbH & Co. KG, Leutkirch; die VAUDE Sport GmbH…
29. Oktober 2018 | Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee

IHK-Magazin berichtet über Start der Klima-Initiative „Ulm pflanzt Bäume“

Im Juni ist die Klima-Initiative „Ulm pflanzt Bäume“ von Plant-for-the-Planet, dem Ulmer Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, den Unternehmen pervormance international, Trivis und der Volksbank Ulm-Biberach sowie der Stadt Ulm und der lokalen agenda ulm 21 gestartet.…
21. Oktober 2018 | forum Nachhaltig Wirtschaften

Landwirtschaft am Scheideweg

Nur eine ökologische Landwirtschaft kann zehn Milliarden Menschen ernähren
Das heute dominierende System der industriellen Intensivlandwirtschaft ist nicht in der Lage, die Weltbevölkerung im 21. Jahrhundert zu ernähren. Im Gegenteil: Es stellt die Sicherheit der Ernährung zusehends in Frage, weil es massiv das Klima…