Aktuelles

Alle Neuigkeiten aus dem unw auf einen Blick

Ob Nachrichten, unw-Termine, Veranstaltungstipps oder Pressemeldungen, hier sind die jeweils aktuellsten Neuigkeiten aus unserem Netzwerk aufgeführt. Damit Sie nichts Aktuelles verpassen, werden diese auch über unseren Newsletter „unw-extra“ verteilt.

Oder sie schauen sich im Archiv auch ältere Beiträge an.

Notizen

Juli 2018

Eine Umstellung auf LED lohnt sich

‒ nicht nur für die Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel
LED-Lampen verbrauchen bis zu 90 Prozent weniger Strom als Glühlampen und über 70 Prozent weniger als Halogenlampen. Dadurch amortisiert sich ihr höherer Kaufpreis und Herstellungsaufwand meist schon innerhalb eines Jahres!Außerdem…
Juli 2018

Sie sind noch auf der Suche nach Urlaubslektüre?

Begründen Sie Ihre Zukunftsbibliothek ‒ Verändern Sie die Welt durch Lesen
Mit nur 16 Euro im Monat können Sie die Global Marshall Plan Foundation und deren Arbeit für eine Welt in Balance unterstützen. Über 600 Menschen machen es schon möglich, dass…
Juli 2018

Konsumentenaufklärung als Lesevergnügen

König Kunde: Kurzgeschichten verfasst vom Koordinator der Stuttgarter Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie
Rainer Müller hat mit viel Charme, Feingefühl und Witz ein Buch veröffentlicht, welches in leichter Lektüre viele Fakten über Konsumgüter erörtert. Protagonisten sind philosophierende Kühe, Aliens, Märchenwesen und ein moderierender…
Juni 2018

Danke für Ihre Unterstützung

sunu gewinnt 20.000 € bei Google Impact Challenge
Bereits am 28. Februar 2018 hat sunu eine Crowdfunding-Kampagne erfolgreich abgeschlossen - und das Finanzierungsziel sogar übertroffen ‒ 196 Unterstützer haben ingesamt 8.743 € beigetragen, das sind 117 % der…
Juni 2018

Crowdfunding für Film „Unser Erbe“

Unterstützer gesucht
Ganz in unserer Nähe soll der Dokumentarfilm "Unser Erbe" fertiggestellt werden - und sucht nun nach weiteren Unterstützern auf der Crowdfunding-Plattform Startnext.Ziel des Filmes ist:Bewusstsein schaffen über die Bedeutung des Bodens &…
Juni 2018

Fernreise-Begeisterung und Nachhaltigkeit

Auf der Suche nach dem verlorenen Sinn
Unsere Fernreise-Begeisterung erzählt viel – über scheiternde Nachhaltigkeit, falsche Freiheitskonzepte und groteske Glückssuche in einer Welt ohne vorgegebenen Sinn – meint Felix Ekardt in seinem neuen ZEIT-Artikel.Ausführlicher dazu das Taschenbuch: Wir…
Juni 2018

Aktionstag „Ohne Auto – mobil“

Aufruf zur Mitwirkung
Am Samstag, den 15. September 2018 findet im Bereich des Verkehrsverbundes DING wieder der Aktionstag "Ohne Auto - mobil" statt.An diesem Tag ist die Nutzung von Bussen und Bahnen in…
Mai 2018

Ihre Stimme für gemeinschaftsgetragene OpenSource Software ist gefragt

Die vom unw e.V. unterstützte Initiative sunu ist unter den 100 Finalisten der Google Impact Challenge und hat die Chance, 20.000 Euro zu gewinnen. Dafür brauchen sie IhreStimme. Im public…
Mai 2018

unw-Mitglied spricht über regionale Energiewende

Am Pfingstsonntag sprach unser unw-Mitglied Wolf Probst in der Wissensstrahlung Nr. 292 von Radio free FM mit Michael Troost über „Photovoltaik und regionale Energiewende“.Nachzuhören hier:  https://www.freefm.de/node/27862
Mai 2018

Aktueller Bericht zu Heizkosten

Solarstiftungsprojekt "Moderne Heizsysteme im Neubau"
Im Forschungsbereich wird derzeit die verstärkte Nutzung der überschüssigen Energie aus Photovoltaik (PV)-Anlagen für Heizungszwecke und zur Erhöhung des Eigenverbrauchs untersucht. Darüber hinaus werden für die erfolgreiche Transformation, der bisherigen…

Presse

18. Juli 2018 | Presse

Zwölfjährige kämpft für Klimaschutz

Auch auf dem Ulmer Aktionstag Klimaschutz
Die Schülerin Ronja Stein aus Kirchheim setzt sich seit zwei Jahren für Umweltschutz ein: Sie bildet Kinder und Erwachsene weiter und ist gefragte Rednerin auf Klimaschutzveranstaltungen. Ronja Stein - Personen dieses Namens scheinen ihr Leben…
11. Juli 2018 | Das Stadtmagazin wohin.

„Man muss ja nicht perfekt sein“

Acht Fragen an Magdalena Ulmer zum Klimasparbuch Ulm/Neu-Ulm
Magdalena Ulmer denkt schon heute an Morgen. „Klimaschutz ist wichtig“, sagt die 34-jährige Umweltwissenschaftlerin, die die Menschen mit einer neuen Buchidee motivieren möchte, einen eigenen Beitrag für eine bessere Umwelt zu leisten: „Das macht durchaus…
2. Juli 2018 | SÜDWEST PRESSE

Kübel für den kargen Kornhausplatz

unw beteiligt sich an Pflanzaktion
Die Volkshochschule hat analog zur Ausstellung namens #Wald vor dem EinsteinHaus sieben Baum­inseln aufstellen lassen.Schülerinnen der Friedrich-List-Schule sitzen in der Pause auf der Betonbank, reden, essen. Obwohl die Sonne scheint, ist das Wasserspiel vor ihnen…
10. Juni 2018 | Augsburger Allgemeine

Ein Baum für jeden Bürger der Stadt

Ulm setzt sich ein ehrgeiziges Ziel. Ihren Anfang hatte die Aktion „Ulm pflanzt Bäume“ im Fürstentum Monaco.
124.781 Menschen leben in Ulm. Genauso viele Bäume sollen in der Donaustadt gepflanzt werden. Diesen Plan verfolgt eine Initiative mit dem sprechenden Namen „Ulm pflanzt Bäume“. Am Freitag haben Oberbürgermeister Gunter Czisch und Ronja Stein,…
10. Juni 2018 | ulm-news

Klimainitiative „Ulm pflanzt Bäume“ gestartet – Bereits 5600 Bäume gespendet

Im Rahmen des Klimaschutztages ist am Freitag auf dem Hans-und-Sophie-Scholl-Platz die Klima-Initiative „Ulm pflanzt Bäume“ vorgestellt worden. Oberbürgermeister Gunter Czisch verprach im Rahmen der Veranstaltung, weitere Anstrengungen der Stadt in Richtung Klimaschutz und Klimaneutralität.  Einige…
10. Juni 2018 | SÜDWEST PRESSE

Ulm pflanzt in Mexiko Bäume für den Klimaschutz

Die Stadt hat es sich zum Ziel gesetzt, ab heute genau 124 781 Bäume zu pflanzen, so viele, wie es derzeit Einwohner sind. Das kündigte Oberbürgermeister Gunter Czisch gestern beim Klimaschutztag auf dem Hans-und-Sophie-Scholl-Platz an. Die…
8. Juni 2018 | SÜDWEST PRESSE

Basketballer und Firmen packen es an

Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht: Das Ulmer Unternehmen Pervormance international hat sein Versprechen vom 9. März in Monaco bei Fürst Albert II wahrgemacht und in Ulm mit einigen Partnern die Spende von 5500 Bäumen realisiert,…
7. Juni 2018 | Radio free FM

„Ulm pflanzt Bäume“ bei Radio free FM

In der Plattformsendung am 7.6. sprechen Gabriele Renner und Magdalena Ulmer über den Klimaschutzaktionstag am 8. Juni auf dem Hans-und-Sophie-Scholl-Platz und erklären, was es mit "Plant for the Planet" auf sich hat.Die Sendung wird moderiert…
15. Mai 2018 | Augsburger Allgemeine

Klimaschutz auf Schwäbisch

Mit 54 Gutscheinen in einem „Sparbuch“ wollen Ulm und Neu-Ulm Gutes tun
15 Prozent Rabatt beim Kauf im Bauernladen S‘Hofhäusle in Burlafingen, einen Bio-Espresso gratis bei Animo am Karlsplatz oder kostenloser Eintritt zu einem Vortrag an der Volkshochschule: Mit solchen oder ähnlichen Gutscheinen – 54 an der…
15. Mai 2018 | SÜDWEST PRESSE

Ein „Sparbuch“ hilft beim Klimaschutz

Tipps zum besseren Umgang mit der Umwelt bietet eine Büchlein der Städte Ulm und Neu-Ulm – 54 Gutscheine inklusive.„Klimasparbuch“ heißt das etwa 100-seitige Büchlein, das die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie der Ulmer Initiativkreis nachhaltige…