Was bisher lief

Das bunte Spektrum unseres Terminkalenders

In der folgenden Auflistung finden Sie einen Rückblick auf das breite Spektrum der unw-Veranstaltungen und Veranstaltungstipps, auf die wir in der Vergangenheit hingewiesen haben. 

 

EinsteinHaus | vh Ulm
20. Juli 2018
19:00 Uhr

Einladung zum Fest „Bauminseln – Der Wald kommt in die Stadt“

Wir laden Sie sehr herzlich ein, bei einem spannenden Projekt und den folgenden Veranstaltungen dabei zu sein!Im Rahmen des Semesterschwerpunktes „Wald“ der vh Ulm lassen wir den Wald in der Stadt lebendig werden: Momentan stehen auf dem Kornhausplatz in Ulm…
Café im Kornhauskeller
12. Juli 2018
20:30 Uhr

Stammtisch der GWÖ-Regionalgruppe Ulm

Gemeinwohl-Ökonomie: Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft
Die Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie in der Region Ulm/Neu-Ulm treffen sich in der Regel jeweils am 01. Donnerstag des Monats um 18:00 Uhr im Haus der Begegnung.Im Juli finden GWÖ-Monatstreffen und -Stammtisch allerdings erst eine Woche später statt - also am…
WBZU
12. Juli 2018
17:00 Uhr

„Die Rolle von Wasserstoff als Treibstoff ‒ Status quo“

Plattform E-Mobilität
Bei der Erreichung der mittelfristigen Klimaziele, die sich die Bundesregierung gesetzt hat, spielt die Mobilitätswende eine entscheidende Rolle. Der Wandel zur Elektromobilität bietet ein enormes Potenzial für den Klima- und Umweltschutz und leistet einen Beitrag u. a. für eine verbesserte…
Edwin-Scharff-Haus | Neu-Ulm
11. Juli 2018
09:00 Uhr

„Nachhaltige Mobilität entlang der Donau – neue Wege der Zusammenarbeit“,

Fachkonferenz des Donaubüros im Projekt Transdanube.Pearls
Die Donau zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Immer mehr Menschen reisen entlang der Donau und über die Grenzen hinweg. Nach wie vor nutzen sie hierfür vorrangig das Auto, was sich negativ auf die Umwelt und die Menschen, die…
Bushaltestelle Uni West | Eselsberg | Ulm
08. Juli 2018
14:00 Uhr

Reihe „Wald erleben“: Wald und Klima

Für kleine und große Klimaschützer – und solche die es werden wollen
Unser Klima ist eng mit den Wäldern der Erde verbunden. Das Gas CO2 wird vor allem von Bäumen im bedeutendsten biochemischen Prozess der Erde, der Photosynthese, umgewandelt. Was sich dahinter verbirgt und wie der sogenannte „Treibhauseffekt“ wirkt, könnt ihr auf eindrucksvolle…
Müllheizkraftwerk im Donautal
30. Juni 2018
10:00 Uhr

Familien-Radtour: Erneuerbare Energien

Anlagen zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen
Gemeinsam mit der SWU veranstaltet die Regionale Energieagentur am Samstag, 30. Juni 2018 eine Radtour, bei der Sie Einblicke in verschiedene Anlagen zur erneuerbaren Energieerzeugung erhalten.Die Tour startet um 10 Uhr am Müllheizkraftwerk im Donautal und führt uns dann über…
Evangelische Akademie Bad Boll
28. Juni 2018
– – –

Mobilität wohin? – Zur Rolle des Verbrennungsmotors

Auf dem Weg zu einer sauberen und klimaneutralen Mobilität
Tagung am 28.06. - 29.06.2018 in der Evangelischen Akademie Bad Boll in Kooperation mit dem Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg e. V. (LNV)Wenn – wie im deutschen Klimaschutzplan vorgesehen - 2050 der Verkehr einschließlich Altfahrzeugen emissionsfrei laufen soll, dürfen schon früher keine Diesel- und…
Iveco Magirus AG | Nicolaus-Otto Str. 27 | Ulm
14. Juni 2018
11:00 Uhr

Selbstladendes E-Auto Sion kommt nach Ulm

Probefahrten am 14 u. 15. Juni möglich
Der Sion ist ein selbstladendes Elektroauto. Integrierte Solarzellen laden die Batterie tagsüber, was das Auto zu einer mobilen Ladestation macht. Das Dach, die Motorhaube und die gesamte Karosserie des Autos bestehen aus hocheffizienten monokristallinen Siliziumzellen, die durch eine Schicht aus…
Stuttgart | GENO-Haus
14. Juni 2018
09:30 Uhr

12. Contracting-Kongress 2018

In der energetischen Gebäudesanierung liegt ein riesiges Potenzial, Energiekosten und Treibhausgasemissionen einzusparen. Die Komplexität und der oft hohe Investitionsaufwand führen jedoch häufig dazu, dass wirtschaftliche Effizienzmaßnahmen nicht umgesetzt werden. Das Kompetenzzentrum Contracting der KEA lädt Sie zum 12. Contracting-Kongress ein:…
vh Ulm
12. Juni 2018
20:00 Uhr

Nachhaltigkeit im Wald: Ein deutscher Mythos

Innerhalb weniger Jahrzehnte ist Nachhaltigkeit zum wichtigsten umweltpolitischen Ideal aufgestiegen. Ähnlich wie Gerechtigkeit oder Solidarität in der Gesellschaft, soll Nachhaltigkeit unseren Umgang mit der Natur verbessern. Aber was ist damit eigentlich gemeint? Meist wird gesagt, Nachhaltigkeit sei eine Idee eines…