Digitalverband lobt Ulm: So smart ist die Stadt

Der Atlas des Branchenverbands Bitkom zeigt: Die Münsterstadt ist digital so gut vernetzt wie wenige andere Kommunen in Deutschland. Das sind die drei Leuchtturmprojekte. Viele deutsche Städte setzten darauf, wichtige Lebensbereiche digital zu vernetzen. Der Trend zur sogenannten „Smart City“ habe in anderen Ländern viel früher begonnen, bemängelt der Branchenverband Bitkom. Nun hat der Bundesverband [..]


Ein Baum für jeden Bürger der Stadt

124.781 Menschen leben in Ulm. Genauso viele Bäume sollen in der Donaustadt gepflanzt werden. Diesen Plan verfolgt eine Initiative mit dem sprechenden Namen „Ulm pflanzt Bäume“. Am Freitag haben Oberbürgermeister Gunter Czisch und Ronja Stein, zwölf Jahre alte Botschafterin für Klimagerechtigkeit, die beiden ersten Bäumchen in ein Hochbeet auf dem Hans-und-Sophie-Scholl-Platz gepflanzt. Das Hochbeet wird [..]


Klimaschutz auf Schwäbisch

15 Prozent Rabatt beim Kauf im Bauernladen S‘Hofhäusle in Burlafingen, einen Bio-Espresso gratis bei Animo am Karlsplatz oder kostenloser Eintritt zu einem Vortrag an der Volkshochschule: Mit solchen oder ähnlichen Gutscheinen – 54 an der Zahl – soll das neue Klimasparbuch der Städte Ulm und Neu-Ulm Umweltbewusstsein wecken. „Und zwar ohne den erhobenen Zeigefinger“, wie [..]


Auch Ulmer Geld zerstört die Welt

Es ist gut, wenn genügend Geld da ist. Aber der ganze Papierkram drumherum ist nur lästig. So geht es wohl vielen Verbrauchern. Und auch Daniela Fischer. Doch vor vielen Jahren, als der Kauf der eigenen vier Wände anstand, begann die Regionalgeschäftsführerin des Ulmer Bund Naturschutz ihre Finanzen zu hinterfragen. Unterstütze ich mit meinem Geld etwa [..]


Skatrunde auf Parkplätzen

Im Rahmen von „Ohne Auto – mobil“ ist in Ulm und Neu-Ulm zu sehen, was Vereine und Firmen unter Nachhaltigkeit verstehen. Auch an Pausen für Besucher wird gedacht. Drei Dutzend Stellplätze waren am Samstag in der Ulmer Innenstadt für Pkw tabu. Zum Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ waren sie für Vereine, Gewerbetreibende und Umweltschützer reserviert. [..]


Himmlische Ruhe trotz Gartenarbeit

Im Botanischen Garten der Uni Ulm ermöglicht ein umgebautes Fahrzeug lautlose und abgasfreie Grünpflege. Bald kann der Mini-Laster noch mehr. Welcher Gartenbesitzer, dessen Nachbarn bevorzugt in den Morgenstunden Hecken schneiden, Rasen mähen und Bäume fällen, hat nicht schon davon geträumt: die lautlose Grünpflege. Am Botanischen Garten der Universität Ulm ist dieser Traum jetzt zumindest teilweise [..]


Volksbank vergibt Preis für besondere Verantwortung

Wer Gutes tut, dem soll Gutes geschehen. Diese Devise hatte sich die Volksbank Ulm-Biberach mit der Ausschreibung ihres erstmals aufgelegten und für die Region einzigartigen „Verantwortungspreises“ auf die Fahnen geschrieben. Ralph P. Blankenberg, Sprecher des Vorstandes der Volksbank, ehrte gemeinsam mit dem Schirmherren und Jurymitglied Franz-Josef Radermacher, Professor für „Datenbanken und Künstliche Intelligenz“ an der [..]