12. März 2017
12:00 Uhr

Solidarische Landwirtschaft (Solawi) Ulm/Neu-Ulm lädt zur Info-Veranstaltung

Seit Sommer 2016 hat sich in Ulm eine Initiative zur Gründung einer solidarischen Landwirtschaft geformt. Nach einigen Treffen ist es nun soweit: Die Gemeinschaft steht in den Startlöchern. Eine Homepage wurde aufgesetzt, ein Newsletter für Interessenten/-innen eingerichtet, ein Biogärtner gewonnen (Rene Schimming aus Neubronn) und eine Kalkulation für das erste Wirtschaftsjahr erstellt.

Die Initiative lädt nun alle Interessenten/-innen zu einer Informationsveranstaltung in das Weststadthaus Ulm ein (12. März 2017, 11 Uhr). Bei einem gegenseitigen Kennenlernen wird diese Veranstaltung die Möglichkeit geben, sich ausreichend über die Solawi Ulm/Neu-Ulm zu informieren.