“Enkeltauglich leben” kommt nach Ulm!

Gestalte dein Leben in einer Gruppe mit Gleichgesinnten nachhaltiger.

Das eigene Leben nachhaltig umgestalten, damit unser Planet für nachfolgende Generationen lebenswert bleibt.
Der Kurs »Enkeltauglich leben«, der aus der GWÖ-Bewegung heraus entstanden ist, unterstützt die Teilnehmer/innen bei der Umsetzung. Die Gruppe erkundet gemeinsam nachhaltige Themen, alle vertiefen dabei ihr Wissen und Können. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt die Gruppendynamik und unterstützt so jeden Einzelnen bei der Umsetzung der selbst gewählten Vorhaben.

Du willst dein Leben nachhaltiger gestalten? 
In einer Gruppe mit Gleichgesinnten klappt das!
Gemeinsam macht es Spaß – und am Ende gewinnen alle.

Die Regionalgruppe Gemeinwohl-Ökonomie Ulm holt den geprüften Spieleleiter Martin Horack von “Enkeltauglich leben” nach Ulm. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Eine-Welt-Regionalpromotorin und RENN.süd können wir den kompletten Kurs für nur 25 € in der Volkshochschule Ulm anbieten!

Weitere Infos: https://www.enkeltauglich-leben.org/

Anmeldung

Anmeldung am besten so schnell wie möglich, Plätze sind stark begrenzt!
Termine direkt in Eurem Kalender belegen und bitte nur anmelden, wenn ihr an allen Terminen könnt.

Nr. 19H0109610 im Programm der VHS Ulm
1 Kurs über 6 Termine, immer Samstags:

Sa. 12.10.201914:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 6
Sa. 09.11.201914:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 6
Sa. 07.12.201914:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 6
Sa. 11.01.202014:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 17
Sa. 08.02.202014:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 16
Sa. 07.03.202014:00 bis 16:30VHS Ulm, EinsteinHaus, Seminarraum 16

Quelle

www.ecogood.org/ulm