Wie das Leben auf dem Eselsberg digitaler wird

Das Wohnviertel "Am Alten Eselsberg" mitgestalten

Sein Wohnviertel selbst mitgestalten, das geht derzeit auf dem Eselsberg. Die Stadt Ulm will die Bürger vor Ort mehr am Entwicklungsprozess ihres eigenen Quartiers beteiligen. Zusammen mit den Bürgern digitale Ideen umsetzen, von denen sie auch etwas haben. 59 Vorschläge sind eingegangen. Die ersten werden bereits umgesetzt und kommen auch richtig gut an.

Hier bei regioTV weiterelesen…