Photovoltaik weiterdenken – Eigenstromnutzung im Unternehmen intelligent erhöhen

Die Guido Faßnacht GmbH aus Oberdischingen geht mit gutem Vorbild voran

Die Guido Faßnacht GmbH aus Oberdischingen hat seit 2010 und 2019 zwei Photovoltaik-Anlagen in Betrieb. Das Besondere hierbei ist, dass mit dem erzeugten Strom u.a. ein Stickstoffgenerator betrieben wird. Das heißt, mit Hilfe des Eigenstroms wird nicht nur die Fertigung betrieben sondern zusätzlich Stickstoff hergestellt, welcher anschließend in einem Hochdruckspeicher gespeichert wird.

Die Guido Faßnacht GmbH ist ein Fertigungsbetrieb in der Metall- und Blechverarbeitung. Unter anderem betreibt das Unternehmen zwei stromintensive Laseranlagen, für die Stickstoff als Schutzgas verwendet wird. Dieser Stickstoff wurde in der Vergangenheit von Linde im Kyrotank bezogen. Im Zuge eines Neubaus kam die Idee auf, den Stickstoff mit Photovoltaikstrom selbst herzustellen. Neben der Nutzung des günstigen PV-Strom ist das Unternehmen so auch von Zulieferern unabhängiger. 

Die Guido Faßnacht GmbH ist nur eines der Beispiele, wie die Eigenstromnutzung im Unternehmen intelligent erhöht werden kann. Werden auch Sie aktiv und nutzen Sie die Potenziale von Photovoltaik-Anlagen!