Photovoltaik und Umweltschutz

Wie Sie durch Photovoltaik zum Klimaschutz beitragen

Mit einer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach leisten Sie einen aktiven und wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Denn wer Strom aus Sonnenenergie erzeugt und nutzt, produziert selbst kein CO2 und macht die Produktion aus klimaschädlichen, fossilen Brennstoffen wie Kohle zunehmend überflüssig. Auf diese Weise lässt sich der CO2-Ausstoß, eine der Hauptursachen für den Klimawandel, deutlich vermindern: 2019 wurden in Deutschland allein durch die Verwendung von Photovoltaik-Strom 29,2 Mio. Tonnen CO2 eingespart. Das entspricht dem CO2-Ausstoß einer halben Million Vierpersonenhaushalte.