Ehrgeizige Ziele

Immer mehr Unternehmen möchten klimaneutral wirtschaften. Doch wie kann das gelingen? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Ulmer Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung e.V. (unw) auf seiner diesjährigen Stadthausveranstaltung, die coronabedingt online stattfand. Begrüßt wurden die über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Bildschirmen vom Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch. Als Schirmherr dankte er dem unw für das [..]


Perspektiven einer sozialen Stadt

Die Unterschiede zwischen Stadt und Land werden immer größer, jedoch nehmen auch die Disparitäten innerhalb der Stadt weiter zu. Die Milieus differenzieren sich immer weiter aus und schotten sich gegeneinander ab. Arm gegen Reich, Jung gegen Alt, Etablierte gegen Neuankömmlinge. Denkt jeder wirklich zuerst an sich? Finden dann sozial Schwache überhaupt noch Wohnraum in unseren Städten? Kann eine Stadtplanung hier entgegenwirken, [..]


gutes essen lernen

Gut essen und trinken ist ein vieldiskutiertes und durchaus komplexes Thema: Verschiedenste Meinungen, Herausforderungen und Erwartungen stehen im Wechselspiel mit zahlreichen Chancen und positiven Effekten auf ganz unterschiedlichen Ebenen. Das Spektrum umfasst gesundheitliche, ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte. Wir spannen den Bogen vom Bio-Pionier Rapunzel Naturkost, vertreten durch Heike Kirsten, und seiner Philosophie hin zur [..]