“Mehr Erneuerbare und ein starkes Stromnetz“

Wie die Energiewende in Baden-Württemberg gelingt

Online

09. Juli 2020
11:00 - 12:00 Uhr


Der Klimawandel macht keinen Shutdown. Die schnelle Umsetzung der Energiewende ist daher essentiell. Damit dies gelingt, braucht es trotz Corona-Einschränkungen weiterhin einen regen Austausch zwischen den Akteuren. Die Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg organisiert dazu verschiedene online-Angebote, zu denen wir Sie herzlich einladen.

kostenfreies Live Online Training
Do 09. Juli 2020, 11.00 – 12.00 Uhr

“Mehr Erneuerbare und ein starkes Stromnetz – wie die Energiewende in Baden-Württemberg gelingt“ 

 

In dem ersten kostenfreien Live Online Training “Mehr Erneuerbare und ein starkes Stromnetz – wie die Energiewende in Baden-Württemberg gelingt“ am 09.07.2020, 11.00 – 12.00 Uhr, erhalten Sie spannende Impulse über die energetische Systemtransformation für mehr Klimaschutz in Baden-Württemberg und werden Teil einer regen Diskussionsrunde. Sie haben die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Studie Ausbaupfade für die Erneuerbaren im Südwesten der Plattform EE BW sowie in die Studie Stromnetz 2050 der TransnetBW zu bekommen und sich anschließend persönlich einzubringen.

Gemeinsam klären wir die Fragen, wie viel Ausbau der erneuerbaren Energien wir in Baden-Württemberg für möglich halten und wie groß der Stromimport in den Südwesten künftig sein wird. Auch der Frage nach den notwendigen Rahmenbedingungen für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien und des Stromnetzes gehen wir nach.

Ihr Einblick in das Programm sowie Ihre kostenfreie Anmeldung erfolgen direkt über die Webseite der Plattform EE BW.