Was wurde notiert

Archivierte Notizen und Presseartikel

19. Januar 2018 | Schwäbische Zeitung

E-Auto-Vorbild Norwegen hat Probleme

Ein Anreizsystem bringt in Norwegen schon jetzt mehr Elektroautos als Wagen mit Verbrennungsmotoren auf die Straße
Ein grauer Tesla Model S schleicht die einspurige Tunnelröhre unter der Festung von Oslo entlang, raus in den Schnee an diesem Januarabend. Eigentlich ist das Höhlensystem unter der historischen Anlage ein Schutzbunker. Heute können hier zudem 85 E-Autos gleichzeitig laden. Der Strom: kostenlos. Das Parken in zentralster Lage: bis zu…
18. Januar 2018 | Gemeinwohl-Ökonomie

Durchstarten und bekannter werden

Die GWÖ-Regionalgruppe Ulm startet begeistert und voller Energie ins neue Jahr
Die GWÖ-Regionalgruppe Ulm ist am 13.01.2018 mit einem Workshop ins neue Jahr gestartet. 10 Teilnehmer aus der Liste der GWÖ-Interessierten unserer Region wurden von dem unw-Mitglied Hans-Ulrich Streit (Terra Institut) moderiert durch den Nachmittag geführt. Ziel war es, die wichtigsten Handlungsfelder für 2018 festzulegen, neue Ideen und Wünsche aufzugreifen und die…
14. Januar 2018 | Notizen

Hühner-Picknick oder Workout auf dem Feld?

Crowdfunding-Kampagne von sunu online
Projekt unterstützenDie Crowdfunding-Kampagne von sunu ist online. Sunus Ziel: Die Software OpenOlitor für Solidarische Landwirtschaften (Solawis), einer sehr ursprünglichen Form nachhaltigen Wirtschaftens, in Deutschland optimal anpassen. Dafür werden Sie gebraucht!Unterstützen Sie das Projekt mit einer Spende und sichern Sie sich eins der spannenden Dankeschöns! Weitere Details finden Sie hier: www.startnext.com/software-fuer-solidarische-landwirtschaftSeit 2016…
13. Januar 2018 | Notizen

Hörtipp: Energiewende mit Volker Quaschning

Der steinige Weg zu einer nachhaltigen Energieversorgung
Interessanter Hörtipp zum aktuellen Stand von Energiewende und Klimaschutz.Aus der AnkündigungVolker Quaschning ist Professor für das Fachgebiet Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin. Mit ihm sprechen wir in dieser Episode über die Frage, wie wir von der Nutzung von fossilen Energieträgern sowie der Kernenergie zu einer nachhaltigen Energieversorgung mittels erneuerbarer Energien gelangen können.…
9. Januar 2018 | Notizen

Klimakulturwandel: Challenge 2018!

Vorsätze fürs neue Jahr
"Gute Vorsätze fürs neue Jahr sind zum Scheitern verurteilt! Mit dem Rauchen aufhören, gesünder leben, weniger Zeit am Smartphone verdaddeln – das klappt ja doch nicht“, heißt es immer wieder. Aber das stimmt nur bedingt. Die Psychologie hat jedenfalls erfolgversprechende Tricks für Verhaltensänderungen parat! Ganz konkret umsetzbare Maßnahmen bestimmen das…
9. Januar 2018 | SPIEGEL ONLINE

Sieg der Trägheit

Aufgegebene Klimaziele 2020
Ein Kommentar von Holger DambeckDeutschland verabschiedet sich von seinen Klimazielen bis zum Jahr 2020, so wollen es SPD und CDU. Dahinter steckt Realismus, aber womöglich auch ein gefährliches Beharren auf alten Gewohnheiten.Das Jahr 2018 begann mit einem Abriss: Weil sie dem Braunkohletagebau Garzweiler im Wege steht, musste die Kirche St.…
22. Dezember 2017 | Notizen

Plattform für ökologische Spitzenprodukte

EcoTopTen
Kennen Sie schon EcoTopTen? EcoTopTen ist eine Internetplattform des Öko-Instituts, auf der Verbraucher und Beschaffer Empfehlungen für ökologische Spitzenprodukte in den zehn Produktclustern Beleuchtung, Wärme, Strom, große Haushaltsgeräte, kleine Haushaltsgeräte, Fernseher, Computer/Büro, Mobilität, Lebensmittel und Textilien finden. Für 23 Produktgruppen werden aktuelle Bestproduktelisten bereitgestellt, die auf anspruchsvollen Mindestkriterien basieren. In den…
22. Dezember 2017 | Solarstiftungsprojekte

Klimadatenanalyse Ulm

Was wäre wenn?
Das Wetter, und damit auch der Klimawandel, haben einen großen Einfluss auf eine Vielzahl an Wirtschaftsbereichen der Menschen weltweit. Die Auswirkungen des Klimawandels sind global wie auch regional zu bemerken. Dies hat natürlich auch Auswirkungen auf den Alltag in der Region Ulm/Neu-Ulm.Die Untersuchung der möglichen, lokalen Änderungen als Folge des…
22. Dezember 2017 | Notizen

Franz Alt besuchte Prof. Mengedohts Sonnenhaus in Gräfelfing

Sonnenhaus-Anbau statt energetischer Altbausanierung
Prof. Gerhard Mengedoht errichtet einen Sonnenhaus-Anbau, anstatt seinen Altbau energetisch zu sanieren. Mit der Solarheizung, die den Altbau über ein Nahwärmenetz mit Sonnenergie mitversorgt, kann er den fossilen Energieverbrauch um die Hälfte reduzieren und spart auch noch Geld für die Sanierung ein. Auf dem Würmtaler Energietag besucht Franz Alt die…
21. Dezember 2017 | SÜDWEST PRESSE

Ökostrom bekommt immer mehr Rückenwind

Auf dem Weg zu Platz 1
Die Kohlekraftwerke könnten schon nächstes Jahr ihre Spitzenposition verlieren. Die Preise dürften weitgehend stabil bleiben.Gute Nachrichten für den Klimaschutz: Die erneuerbaren Energien sind auf dem besten Weg, zur wichtigsten Quelle bei der Stromerzeugung in Deutschland zu werden. Sie könnten schon 2018 Braun- und Steinkohle überholen, wenn sie so stark wachsen…