Weiterbetrieb von Ü20-Photovoltaikanlagen

Für Photovoltaikanlagen, die im Jahr 2000 oder früher installiert wurden, endete die Förderung Ende 2020 (sog. Ü20-Anlagen). Welche Rechte und Pflichten das Ende 2020 beschlossene EEG 2021 für die betroffenen Anlagen vorsieht, können Sie diesem Faktenpapier entnehmen.


Wann wird Ihr Dach zum Stromerzeuger? Jetzt Solareignungscheck buchen

Dafür kommt ein Energieberater der Energieagentur zu Ihnen nach Hause für eine vertiefende Dach-Betrachtung. Wir informieren Sie über Ihre Möglichkeiten, mittels einer Solarwärmeanlage die Warmwasserbereitung und/oder Ihre Heizung zu unterstützen. Darüber hinaus beraten wir Sie zur Nutzung einer PV-Anlage, mit der Sie Ihren eigenen Strom erzeugen können. Im Anschluss bekommen Sie einen individuellen Beratungsbericht, also […]


Solarpark in Erbach soll deutlich erweitert werden

Bei der Versorgung mit erneuerbaren Energien ist Erbach weiter als viele andere Kommunen. Nun soll der Solarpark erweitert werden – mit der Unterstützung eines großen Energieunternehmens.  Mitten in der Natur, fast vollständig umschlossen vom Wald, produziert der Solarpark Erbach seit mehr als zehn Jahren grünen Strom. Die Anlage wird über eine feste Einspeisevergütung gefördert, die […]


Förderung der katholischen Kirche

Die Installation von Photovoltaik-Anlagen auf kirchlichen Liegenschaften in ihrem Gebiet wird mit bis zu 9.000 Euro pro Gebäude und mit maximal 18.000 Euro pro Kirchengemeinde. Pro Kilowattpeak (kWp) Anlagenleistung beträgt die Förderung 300 Euro. Gesucht werden Unterstützer*innen, die das Thema in ihren Kirchengemeinden voranbringen. Details zum Programm:https://www.drs.de/ansicht/Artikel/neues-foerderprogramm-fuer-solarstromerzeugung-7590.html


Schon gewusst? Strom vom eigenen Dach für ca. 10 ct./kWh verwenden

Neben dem allgemeinen Stromverbrauch in Ihrem Haushalt können Sie damit auch Ihr E-Bike oder E-Auto laden. Zusätzlich können Sie über einen Heizstab Ihr Warmwasser bereiten oder eine Wärmepumpe unterstützt die Beheizung des Gebäudes. Strom, den Sie selbst nicht verbrauchen, speisen sie ins Stromnetz ein und erhalten 20 Jahre lang eine garantierte Einspeisevergütung für jede Kilowattstunde. […]


Schon gewusst? Strom vom eigenen Dach für ca. 10 ct./kWh erzeugen

Eine Photovoltaik-Dachanlage mit 4 kWp installierter Leistung produziert jährlich rund 1.000 kWh je kWp. Damit erreicht sie einen Jahresertrag von 4 x 1.000 kWh = 4.000 kWh.Zum Vergleich: Dies entspricht im Durchschnitt etwa dem Jahresstromverbrauch einer vierköpfigen Familie. Wie wird auch Ihr Dach zum Stromerzeuger? Sie können direkt bei einer örtlichen Installationsfirma anfragen oder eine […]


Jahresrückblick – Reichlich Sonnenstrom geerntet?

Dieses Jahr war ja wieder sehr sonnenreich – zumindest an den meisten Orten unserer schönen Donau-Iller-Region. Haben Sie mit Ihrer Photovoltaikanlage auch schon (fast) Ihr Jahressoll erreicht? Übrigens kann man die eigenen PV-Erträge beim Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. melden und mit denen von anderen Anlagen vergleichen: https://www.pv-ertraege.de Und nicht vergessen: Sich freuen, dass man einiges an […]


Energie-Kommune Ulm

Die Stadt Ulm wurde im vergangenen Jahr zum zweiten Mal von der Agentur für erneuerbare Energien als Energie-Kommune ausgezeichnet. In dem neuen Magazin der Agentur für erneuerbare Energien wird über die Stadt Ulm und ihre Weiterentwicklung berichtet (S. 34 bis 36).  Das gesamte Magazin finden Sie hier. 


Photovoltaik-Liga Baden-Württemberg

Photovoltaik-Netzwerk Donau-Iller informiert über den aktuellen Stand.Im dritten Quartal 2020 haben Hauseigentümer, Unternehmen und Kommunen im Südwesten Solarstromanlagen mit einer installierten Leistung von rund 135 Megawatt errichtet. Damit schwächte sich der Zubau gegenüber dem sehr guten zweiten Quartal 2020 mit 139 Megawatt Zubau um 4 Megawatt leicht ab. Das Land verfügt nun im Ganzen über […]


Wintersonnenwende – Zeit nach vorne zu schauen

Jetzt schon an den nächsten Sommer denken: Wie wäre es, endlich die Planung für eine eigene Photovoltaik-Anlage anzugehen? Jetzt sind zwar die kürzesten Tage des Jahres, aber dafür kann man ja auch die Nacht verwenden 😉 Sie sind schon Stromerzeuger? Wie viel Strom hat Ihre PV-Anlage in diesem Jahr produziert? Bald ist wieder der Ablesezeitpunkt […]