Unser Tipp fürs Wochenende

Am Sonntag 21. Mai von 11.00 bis 18.00 gibt es eine hochinteressante Veranstaltung in der Sporthalle Dietenheim.

Die Uni Ulm, die Hochschule Reutlingen und die Stadt Dietenheim mit ihrem Gewerbeverein sowie der Garnspinnerei Gebrüder Otto organisieren eine Veranstaltung über fair produzierte Mode. 

Ca. 30 regionale und überregionale Unternehmen stellen  folgende Warengruppen aus: 

  • Ökologisch geprägte Business- und Casual-Marken,
  • Upcycling-Mode,
  • Sport und Freizeitkleidung,
  • Bio-Damenbekleidung und
  • Lederwaren. 

Dazu gibt es einen Kleidertausch und Vorstellung neuer Vertriebskonzepte sowie andere Fachvorträge wie z.B. „Die Wertschöpfungskette“ und „Umwelt- und Arbeitsbedingungengen in der Textilindustrie“. Auch der unw ist mit einem Infostand vertreten. Für das leibliche Wohl und Musik wird von Fachleuten gesorgt.

Zusätzlich gibt es eine Podiumsdiskussion  über das Thema Qualität und Nachhaltigkeit. Beteiligt sind  2 Vertreter von Modeunternehmen, die Kampagne „Saubere Kleidung“ und der Geschäftsführer der Garnspinnerei Gebrüder Otto GmbH und Co. KG aus Dietenheim.