Was bisher lief

Das bunte Spektrum unseres Terminkalenders

In der folgenden Auflistung finden Sie einen Rückblick auf das breite Spektrum der unw-Veranstaltungen und Veranstaltungstipps, auf die wir in der Vergangenheit hingewiesen haben. 

 

BIA - Bildungsakademie
31. März 2017
16:00 Uhr

Lastenfahrrad-Bau für Jedermann

Beginn des 2. Workshops
Der Lastenrad-Bau geht in die 2. Runde: Am Freitag, 31.3. und Samstag 01.04. wird in Halle 10 der Bildungsakademie (BIA) der Handwerkskammer ein weiteres Lastenfahrrad hergestellt. Interessierte sind herzlich eingeladen, dabei mitzuwirken.TerminFreitag, 31.3.2017 ab 14 UhrSamstag, 1.4.2017 ab 8 UhrOrtBIA -…
Ulm-Messe
30. März 2017
11:00 Uhr

unw präsentiert beim UnternehmerTAG 2017

Die WIN-Charta - Ihr Bekenntnis zu nachhaltigem Wirtschaften
Größere Unternehmen, die seit 2017 einen Nachhaltigkeitsbericht gemäß der EU-Richtlinie 2014/95/EU abgeben müssen, erwarten zunehmend von Ihren Lieferanten, dass auch diese Rechenschaft über ihr nachhaltiges Wirtschaften ablegen.Der unw – Ulmer Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung e.V. präsentiert mit der WIN-Charta des Landes…
Club Orange | EinsteinHaus
18. März 2017
10:30 Uhr

Ideenwerkstatt zur regionalen Energiewende

Energie aus Bürgerhand - Projektcasting
Herzliche Einladung zur 6. Ideenwerkstatt der Lokalen Agenda 21 Ulm zur regionalen Energiewende!Die  Energiewende  schaffen,  und  zwar  gemeinsam:  Wir  lassen  uns  mehrere  Projektvorschläge  vorstellen, an denen sich Bürgerinnen und Bürger auf verschiedene Weise beteiligen können.  Die  Vorschläge  umfassen das  ganze …
WeststadtHaus Ulm
12. März 2017
12:00 Uhr

Solidarische Landwirtschaft (Solawi) Ulm/Neu-Ulm lädt zur Info-Veranstaltung

Seit Sommer 2016 hat sich in Ulm eine Initiative zur Gründung einer solidarischen Landwirtschaft geformt. Nach einigen Treffen ist es nun soweit: Die Gemeinschaft steht in den Startlöchern. Eine Homepage wurde aufgesetzt, ein Newsletter für Interessenten/-innen eingerichtet, ein Biogärtner gewonnen…
Stadthaus Ulm
11. März 2017
11:00 Uhr

Forum für Initiativen rund um nachhaltiges Leben (RENN.süd)

Auftaktveranstaltung der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien im Süden
Die Bundesregierung hat vier „Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien – RENN“ eingerichtet. Der Zweck der RENN ist es, Aktivitäten aus der Zivilgesellschaft mit Bezug zu Nachhaltigkeitsstrategien des Bundes, der Länder und Kommunen künftig besser zu vernetzen und zu unterstützen. Die Stelle für…
Foyer | Hochschule Neu-Ulm
09. März 2017
20:00 Uhr

Lebenswege mit Antje von Dewitz von VAUDE

Der Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm lädt mit seinen Kooperationspartnern VR-Bank Neu-Ulm eG und Hochschule Neu-Ulm herzlich zur Veranstaltung "lebenswege" ein. Dieses Mal wird Frau Dr. Antje von Dewitz, Geschäftsführerin der VAUDE Sport GmbH & Co. KG, vorgestellt. Weitere Details sowie den Anmeldebogen…
Club Orange | EinsteinHaus
07. März 2017
20:30 Uhr

Plattform Elektromobilität

E-Mobilität - Stand und Ausblick
So allmählich kommt die Elektromobilität im PKW-Bereich in das Bewusstsein der Nutzer. Noch erscheint vielen der Umstieg auf E-Mobile nicht gekommen zu sein. Für Schlagzeilen sorgt schon die Ankündigung der Absicht, ab 2030 nur noch abgasfreie Fahrzeuge zuzulassen. Nach einem…
Lokale Agenda 21 Ulm
09. Februar 2017
20:00 Uhr

Agenda-Forum Ulm zum Thema Klimaschutz

Klimaschutz wird in Ulm groß geschrieben. Im November hat der Gemeinderat ein Maßnahmenpaket für die Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes verabschiedet, den Schwerpunkt bildet hierbei das Energiethema.Die lokale agenda ulm 21 hat einschlägige Referenten in Sachen Klimaschutz zum nächsten Agenda-Forum Ulm am…
Evangelische Akademie Bad Boll
06. Februar 2017
20:30 Uhr

Wirtschaft neu denken

Vortrag von Prof. Dr. Götz E. Rehn, Geschäftsführer der Alnatura GmbH
Prof. Dr. Götz E. Rehn ist ein innovativer Unternehmensgründer, der mit „Alnatura“ eine der bekanntesten deutschen Biomarken entwickelt hat, und innovativer Denker der Unternehmenskultur und Personalführung, der als Honorarprofessor Wirtschaft an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft lehrt.TerminMontag, 06.…
Bündnis für eine agrogentechnikfreie Region (um) Ulm
04. Februar 2017
17:30 Uhr

Saatgut. Wer die Saat hat, hat das Sagen.

Anja Banzhaf: Vortrag und praktische Anwendungen
Anja Banzhaf, Buchautorin, Aktivistin, Urbangärtnerin und aus Erbach stammend, hat 2016 mit ihrem Buch für große Aufmerksamtkeit gesorgt. Sie hat eine weltweit brisante Thematik mit ihren intensiven Recherchen in ganz Europa in den Mittelpunkt gerückt. Dabei geht es auch um…