Zerstörung von Lebensräumen

Nur drei Prozent der weltweiten Ökosysteme sind noch intakt