Klimaschutz im Unternehmen

Leitfäden und Beispiele guter Praxis

Die drastische Reduzierung der weltweiten Treibhausgasemissionen bis hin zu einem klimaneutralen Wirtschaften stellt eine Mammutaufgabe dar, der sich in den nächsten Jahren niemand entziehen kann. 

Jedes Unternehmen, dass sich – ob aus eigenem Antrieb zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit oder durch externe Anforderungen (wie Normen, Gesetze, Kundenanforderungen) – mit den Auswirkungen seiner Tätigkeit auf den Klimawandel und dem Klimaschutz beschäftigt, wird sich diesem Thema schrittweise annähern. 

Die folgenden Leitfäden und Beispiele guter Praxis des Deutschen Global Compact Netzwerks (DGCN) sowie von World Wildlife Fund (WWF) und Carbon Disclosure Project (CDP) erleichtern die Vorbereitung und den Einstieg hin zu einem effektiven Klimamanagement.

( DGCN: “Einführung Klimamanagement – Schritt für Schritt zu einem effektiven Klimamanagement in Unternehmen” (Jan. 2017 ‒ 96 S. ‒ pdf ‒ 2.2 MB)

WWF / CDP: “Vom Emissionsbericht zur Klimastrategie” (Feb. 2014 ‒ 99 S. ‒ pdf ‒ 6.8 MB)

WWF / CDP: “Unternehmerisches Klimamanagement entlang der Wertschöpfungskette – eine Sammlung guter Praxis” (Nov. 2016 ‒ 60 S. ‒ pdf ‒ 4.8 MB)