Ökonomie der Biodiversität

von Reinhard Loske (Präsident der Cusanus Hochschule für Gesellschafts­gestaltung)

Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist Voraussetzung für erfolgreiches Wirtschaften. Das hat nun auch ein Bericht des Top-Ökonomen Partha Dasgupta im Auftrag der britischen Regierung festgestellt. Seine Empfehlungen an die Politik bleiben im ökonomischen Mainstream. Aber nur auf den ersten Blick.

Es ist noch nicht lange her, dass namhafte Politiker:innen hierzulande glaubten, sie müssten ihre ökonomische Kompetenz durch abfällig-ironische Bemerkungen über Naturschutzziele zum Ausdruck bringen.

Den Artikel der klimareporter° weiterlesen …