“Nachhaltig Wirtschaften trotz Corona”

unw-Stadthausveranstaltung online

Online

16. Juli 2020
18:30 - 19:30 Uhr


Liebe Freunde und Förderer des unw,

leider können wir uns dieses Jahr nicht persönlich im Stadthaus treffen und bei guten Gesprächen „netzwerken“.

Wir haben uns entschlossen, unsere traditionelle unw-Stadthausveranstaltung dieses Jahr online durchzuführen. Zu dem wichtigen Thema „nachhaltig Wirtschaften trotz Corona“ gibt es zwei Impulsvorträge von Ulmer Wissenschaftlern und Statements von Ulmer Unternehmern und Verbänden.

 

Do 16. Juli 2020,  18.30 Uhr – 19.30 Uhr

unw-Stadthausveranstaltung online

„Nachhaltig Wirtschaften trotz Corona“

 

Mit Beiträgen von:

  • Prof. Dr. Elmar Steurer, Hochschule Neu-Ulm, Dekan Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • Prof. Dr. Michael Kühl, Universität Ulm, Institut für Biochemie und Molekularbiologie

Und Statements von:

  • Julian Utz, Vorstand, Uzin Utz AG
  • Götz Maier, Geschäftsführer, Bezirksgruppe Ulm des
    Arbeitgeberverbands Südwestmetall
  • Steffen Maurer, Geschäftsführer, MAURER Veranstaltungstechnik GmbH

Moderation:

Dr. Hans-Ulrich Streit und Prof. Dr. Martin Müller (unw e.V.)

Anmeldung

Bitte melden Sie sich zur Onlineveranstaltung an unter info@unw-ulm.de.

Sie erhalten nach Anmeldung den Link zum Webinar per E-Mail.
Bitte betreten Sie den Raum einige Minuten vor Beginn, um Verzögerungen durch eventuelle Technikprobleme vorzubeugen.

Für Kurzentschlossene

>>> Direkt zur Online-Konferenz in Raum: shv <<<

Die Veranstaltung ist kostenfrei.