Förderung für Pilotprojekte für PV-Parkplatzüberdachung und E-Ladeinfrastruktur

Erfahrungen mit Photovoltaik auf bestehenden Parkflächen sammeln und Netzüberlastungen vermeiden

Was wird gefördert?

Unterstützt werden Pilotprojekte auf bestehenden Parkflächen mit innovativen Solarüberdachungen und intelligenter Ladeinfrastruktur,

  • einerseits, um Erfahrungen mit Pilotprojekten im Vorfeld der Pflicht zur Parkplatzüberdachung auf Parkflächen zu sammeln und
  • andererseits, um lokale Netzüberlastungen durch Ladevorgänge von Elektrofahrzeugen zu vermeiden.

Fristen

Antragstellung bis 15.10.2020
Fertigstellung bis 15.12.2021

Informationen und Antragsunterlagen

Die genauen Details finden Sie hier: https://www.ptka.kit.edu/forderung-von-pilotprojekten-zur-parkplatzuberdachung-mit-photovoltaikanlagen-2355.html